Termine

Themen

Düsseldorfer Resolution 2025
Was muss getan werden für die Zukunft der Angewandten Diabetologie?

Pressekonferenz des G-BA zu den Beschlüssen zu sofortwirksamen Insulinanaloga und Clopidogrel- Monotherapie
Infobrief Gesundheitsökonomie Nr. 12/2008 vom 22. Februar 2008

Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des Wettbewerbs in der Gesetzlichen
Krankenversicherung (GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz – GKV-WSG)
Entwurf der Bundesregierung

Wissenschaftliches Gutachten des Beirates zur Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs
Auswahl von 50 bis 80 Krankheiten

Diabetiker wissen die Zusammenkünfte zu schätzen
Artikel vom 5. Diabetikertag

Offener Brief des Bundesverbandes niedergelassener Diabetologen vom 5. Dezember 2007
Dr. med. Eva-Maria Fach, Dr. med. Richard Daikeler, Dr. med. H.-Martin Reuter

EBM 2008 - eine kurze Information zum Stand vom 04.12.07
Dr. Martin Reuter, Vorstandsmitglied BVND e.V., Ressort EBM,KBV

EBM 2008 - diabetologische Schwerpunktpraxen
Dr. med. Wolfgang Herz Stv. Vorsitzender des Vorstandes

Überweisungsregel stößt auf Widerstand
BERLIN (ami). Der neue EBM 2008 stößt auf den Widerstand

Laborhonorar soll schrumpfen, um die EBM-Reform zu finanzieren
KBV-Chef Dr. Andreas Köhler

Nutzen von Exenatide ist laut IQWiG noch nicht belegt
IQWiG-Rapid Report vom 17.09.2007

Veröffentlichung des IQWiG-Rapid Report zur Bewertung des therapeutischen Nutzens von Exenatide (Byetta®)
Lilly Stellungnahme zum IQWIG-Rapid Report